Autorisierter congstar Internet-Vertriebspartner
Neujahrs-Aktionen: congstar Angebote sowie Telekom Aktionen

congstar Festnetz Tarife ins Ausland sowie Auslandsflats

Wenn Sie mit Ihrem congstar komplett Tarif regelmäßig ins Ausland telefonieren, können Sie mit Hilfe der Flat International 1 und Flat International 2 viel Geld sparen. Sie erhalten eine echte Auslandsflat und müssen keine teuren Rechnungen mehr fürchten. Die congstar Zubuchoptionen sind günstig und vollkommen unkompliziert. Für Wenigtelefonierer gibt es faire Standardtarife.

congstar Flat International 1 für nur 3,99 Euro je Monat: Telefonflat ins Festnetz von 13 Ländern

Sie telefonieren viel ins Ausland? Das kann schnell zur Kostenfalle werden. Bei congstar können Sie die Flat International 1 zu Ihrem congstar Festnetztarif hinzubuchen und das für lediglich nur 3,99 Euro* je Monat. Es handelt sich bei der congstar Flat International 1 um eine Telefonflat, Sie können hiermit ins Festnetz folgender Länder telefonieren: Belgien, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Italien, Kanada, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Portugal, Schweiz, Spanien und USA. Ohne Vertragslaufzei, jederzeit kündbar. Sie gehen also überhaupt kein Risiko ein.

>>> Weitere Informationen zur congstar Flat International 1

congstar Flat International 2 für nur 14,99 Euro je Monat: Telefonflat ins Festnetz von 33 Ländern

Sollten die von Ihnen gesuchten Länder nicht in der congstar Flat International 1 enthalten sein, finden Sie diese eventuell in der congstar Flat International 2. Auch diese Auslandsflat erhalten Sie als Ergänzung zu Ihrem congstar Festnetz-Anschluss. Der Aufpreis beträgt monatlich 14,99 Euro*. Es handelt sich um eine Auslandsflatrate, mit welcher Sie ins Festnetz folgender Länder kostenfrei anrufen können: Argentinien, Australien, Brasilien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Georgien, Hong-Kong, Irland, Island, Isreal, Japan, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Monaco, Neuseeland, Norwegen, Polen, Rumänien, Russland, San Marino, Singapur, Slowakei, Slowenien, Taiwan, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn, Vatikan und China. Diese congstar Zubuchoption hat keine Mindestvertragslaufzeit und ist somit jederzeit sehr flexibel kündbar.

>>> Weitere Informationen zur congstar Flat International 2

congstar Auslandstarife (Standardtarif): kostengüstig ins Ausland telefonieren / anrufen

Wenn Sie nicht so oft ins Ausland telefonieren und sich keine Flatrate für Sie lohnen würde, oder auch die von Ihnen gewünschten Länder nicht als Flatrate erhältlich sind, dann können Sie per Auslands-Standardtarif von Ihrem congstar Festnetz-Anschluss ins Ausland anrufen. Die congstar Auslandstarife sind von jedem congstar Festnetz-Anschluss (congstar komplett 1, congstar komplett 2, congstar komplett 2 VDSL) nutzbar. Sie zahlen natürlich keinen monatlichen Aufpreis hierfür und bezahlen nur das, was Sie wirklich vertelefoniert haben (Abrechnung je Minute). Der Standardtarif ins Ausland ist in 6 Zonen unterteilt. Die Länder sind dort jeweils eingeordnet. Anhand der jeweiligen Zone ergibt sich dann auch der Minutenpreis für den Anruf ins Ausland.

>>> Weitere Informationen zu den congstar Standardtarifen fürs Ausland

*Weitere Tarifdetails, Mindestlaufzeiten und Preise finden Sie im congstar Onlineshop. Bei einer übermäßigen Nutzung der congstar Flat International 1 / 2 (über 3000 Gesprächsminuten je Monat in 3 aufeinanderfolgenden Monaten) behält sich congstar vor, den Flat International Tarif zu kündigen.