Huawei P40 lite nicht mehr bei congstar – Alternativen und Infos – ARCHIV

Das Huawei P40 lite wurde bis Anfang Mai 2021 preisgünstig mit congstar Vertrag angeboten. Im Handel vor Ort oder im Internet wird das Huawei P40 lite zum Teil immer noch neu oder gebraucht angeboten (hier bei Amazon.de nach P40 lite suchen) und eignet sich weiterhin für die günstigen Tarife von congstar.


congstar - Huawei P40 liteDas Huawei P40 lite gibt es seit März 2020. Es handelt sich um den Nachfolger vom Huawei P30 lite. Es überzeugt mit einer sehr guten 4-fach KI-Kamera (48 + 8 + 2 + 2 Megapixel). Die Frontkamera hat starke 16 Megapixel. Dank der KI-Technologie gelingen auch bei sehr schlechten Lichtverhältnissen erstklassige Bilder.

Das LCD-Display mit 6,4 Zoll bietet eine hohe Auflösung. Eine bessere Kamera + größeres Display gibt es beim Huawei P40 Pro. Der schnelle Octa-Core Prozessor versorgt das P40 lite mit der nötigen Power. Das Huawei AppGallery Zukunftsversprechen gilt auch für dieses Handy. Alle technischen Daten


Alle Huawei Smartphones mit Vertrag (z.B. congstar Allnet)

Da das Huawei P40 lite nicht mehr mit congstar Vertrag angeboten wird, empfehlen wir die folgenden Huawei Handys. Neben Smartphones von Huawei gibt es bei congstar natürlich auch mobile Endgeräte anderer Hersteller, z.B. Apple und Samsung. Übersicht gewünscht? Alle Smartphones bei congstar hier

  • congstar: congstar bietet aktuell keine Handys vom Hersteller Huawei an
  • Telekom: P smart 2021

Unsere Hotline 0 39 43 / 40 999 18 berät Sie gern zu Alternativen zum Huawei P40 lite.



Technische Daten Huawei P40 lite – ideal für congstar Vertrag

Die technischen Daten vom Handy Huawei P40 lite finden Sie nachfolgend:

➥ Display

  • Display-Größe: 16,00 cm / 6,4 Zoll (6,39″ innerhalb der abgerundeten Ecken)
  • Auflösung: 2.310 x 1.080 Pixel. 16 Millionen Farben
  • Art: LCD-Display mit 398 ppi
  • Alternativen: Huawei P40 Pro (6,58 Zoll)

Das Huawei Dewdrop Display bietet eine besonders hohe Auflösung und leuchtende Farben.

➥ Kamera

  • Kamera Rückseite (Hauptkamera):
    • Kamera mit 4 Linsen für top Ergebnisse
    • 48 Megapixel (Hauptkamera, Blende f/1.8)
    • 8 Megapixel (Ultraweitwinkelkamera, Blende f/2.4)
    • 2 Megapixel (Bokehkamera, Blende f/2.4)
    • 2 Megapixel (Makrokamera, f/2.4 Blende)
  • Kamera vorn (Frontkamera):
    • 16 Megapixel (f/2.0 -Blende)

congstar - Kamera des Huawei P40 lite

Mit dem Huawei P40 lite halten Sie sozusagen ein kleines Fotostudio in den Händen. Bei der Hauptkamera vom P40 lite handelt es sich um eine leistungsstarke 4fach KI-Kamera und die hat es in sich: Denn dank der 4 Kameras erstellen Sie die Bilder klarer, näher und sogar weiter. Sie werden von der Qualität überzeugt sein.

Mit der Makro-Kamera erstellen Sie detaillierte Aufnahmen (beispielsweise können Sie gestochen scharf Insekten oder Pflanzen aus nächster Nähe ablichten). Mit dem Bokeh-Effekt erstellen Sie künstlerische Portraits. Dank der KI-Stabilisierung machen Sie auch ohne Stativ wackelfreie Bilder und Videos.

Auch in der Nacht (bei absoluter Dunkelheit) machen Sie mithilfe des Nachtmodus besonders schöne Aufnahmen.

Die 120° Ultraweitwinkelkamera ist ebenfalls ein Highlight, denn diese erfasst 140% Szenerie. Somit ist der Erfassungsbereich etwa dem menschlichen Auge gleichzusetzen.

Selfies und Videotelefonie können Sie mit der 16 Megapixel Frontkamera realisieren.

➥ WLAN / Handynetz

  • WLAN ac. Abwärtskompatibel a/b/g/n
  • LTE / 4G (Highspeed-Internet)
    • Tipp: P40 Pro unterstützt auch das neue und schnellere 5G Netz
  • HSPA / 3G mit bis zu 42 MBit/s
  • Bluetooth (Version 5.0 / viele Profile)
  • NFC-Chip: bargeldlos bezahlen uvm.

➥ Leistung

  • Speicher:
    • Interner Speicher: 128 GB
    • Erweiterbar: ja – per Nano-Memory-Card (NMC) um bis zu 256 GB
  • Akku:
    • Kapazität: 4.200 mAh
    • Schnelllade-Funktion via Huawei SuperCharge mit bis zu 40 W (in 30 Minuten Akku auf 60% aufgeladen)
    • Akku ist fest im Gerät verbaut
  • Prozessor:
    • Huawei Kirin-810-Octa-Core-Prozessor. Geringer Energieverbrauch.
      • 8 Kerne = 2 x Cortex A76 mit 2,27 GHz + 6 x Cortex A55 mit 1,88 GHz
  • Betriebssystem: EMUI 10.0.1 (basierend auf Android 10)

➥ Weitere Daten

  • Abmessungen: 15,92 (H) x 7,63 (B) x 0,87 (T) cm
  • Gewicht: 183 Gramm
  • Sensoren: Fingerabdrucksensor, Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, Kompass, Schwerkraftsensor
  • Navigation: GPS, A-GPS, Galileo, QZSS und GLONASS
  • Lieferumfang: P40 lite inkl. Zubehör (Akku, Ladegerät, Type-C Kabel, SIM-Tool, TP Schutzfilm, Anleitung, Headset)
  • Weitere Details bei Huawei


AppGallery Zukunftsversprechen gilt auch für das Huawei P40 lite

Huawei AppGallery ZukunftsversprechenIhr neues Huawei Handy ist auch morgen noch sicher und up to date. Mit dem Huawei AppGallery Zukunftsversprechen erhalten Sie die Garantie dafür. Selbst wenn Sie Apps von Drittanbietern auf dem Smartphone installieren, verfällt diese Zukunftsgarantie nicht.

Damit Sie auch künftig ohne Einschränkungen auf die Welt der Top-Apps* zugreifen können, beinhaltet das P40 lite die von Huawei entwickelten Mobile Services. So bleiben Sie flexibel und Ihre Lieblings-Apps bleiben immer aktuell. Über die AppSuchen App finden Sie auch Facebook, Whatsapp, Amazon und mehr für Ihr neues Huawei P40 lite.


Testberichte zum Huawei P40 lite – Handy im Test

Zum Top-Smartphone Huawei P40 lite, welches im März 2020 als Nachfolger des Huawei P30 lite erschienen ist, gibt es schon Testberichte von unabhängigen Fachzeitschriften, zum Beispiel:

➥ Testberichte im Überblick

  • Computerbild – das Huawei P40 Lite zeigte beim Test von der Computerbild ein hohes Tempo, eine gute Selfie-Kamera, eine ordentliche Ausdauer (gute Akkulaufzeit) und ließ sich schnell aufladen. Die Computerbild kritisierte die fehlenden Anbindung zu Google-Apps, die rutschige Rückseite und den zu dicken Rahmen. Wer jedoch auf Google-Apps großen Wert legt, für den ist das Huawei P30 lite (mit Google-Apps Anbindung) eine solide Alternative.
  • teltarif – Laut der Redaktion von teltarif ist das P40 lite „solide Mittelklasse“ und bietet eine sehr gute Quadkamera (außer bei schlechten Licht). Die Akkulaufzeit ist überdurchschnittlich bei gleichzeitig guter Performance des Smartphones. Nachteil sei, dass Google Dienste nicht vorinstalliert sind und sich nur über Umwege besorgen lassen. Die Gesamtwertung liegt bei 77% (Note gut / 2,1) und bzgl. Preis-Leistungsverhältnis liegt die Note bei 1,3.
  • CHIP – Im Fazit des Testberichts wird besonders der Akku hervorgehoben, welcher nicht nur besonders schnell lädt, sondern auch für einen tagelangen Einsatz verwendbar ist. Die Performance des Geräts ist ordentlich und die Kamera ermöglicht tagsüber gute Bilder. Kritisiert wird die Helligkeit des Displays, welche laut Test beim Vorgänger besser war. Ebenfalls in der Kritik ist das Fehlen der Google Dienste.

Weitere Fragen? Hier Seite durchsuchen oder unsere unabhängige Hotline 0 39 43 - 40 999 18 anrufen.
Letzte Textänderungen an dieser Seite am 26. Mai 2021. Stand der Preise und Angebote kann abweichen (Preisfehler hier melden).